Leistungen der Behandlungspflege    

Vitalzeichenkontrolle

- Blutdruck, Puls, Temperatur, Atmung
Blutzuckerkontrollen und Insulingabe
Injektionen

- s.c., i.m.

Wundmanagement
- Verbandswechsel
- Dokumentation
- Verlaufskontrolle

Anus praeter und Stomapflege
  Überwachung und Verabreichung von Medikamenten
- Tabletteneingabe
- Verabreichung von Tropfen, Augentropfen oder Zäpfchen
- Schmerzpflaster
Schmerzmanagement
Parenterale Ernährung

- bei zentralen Venenkathetern und Ports
Katheterisieren der Harnblase
- Blasenspülung
- Überwachung und Pflege
- Uringewinnung zur Diagnostik
Durchführung von Einläufen, Klysmen, Darmspülungen
     
     

weiter zur Hauswirtschaftlichen Versorgung

   

Übersicht
Pflegeleistungen:

Grundpflege

Behandlungspflege

Zusätzliche
Betreuungsleistungen

Qualitätssicherungs-
gutachten